Das Parlament

Als eines der bedeutensden Bauwerke des Strengen Historismus wurde das Parlament nach Plänen von Theophil von Hansen 1871 bis 1873 erbaut.  Vom Krieg nicht verschont wurden bis 1956 unter Max Fellerer und Eugen Wörle jedoch alls Schäden behoben.

 

Von Carl Kundmann stammt die Statue der Pallas Athene, die sich - erschaffen in den Jahren 1898-1902 - immer noch abwendet vom Geschehen hinter ihr